top of page

Acerca de

FrauenZeit  Spezial Woche

In dieser Woche auf der griechischen Insel Kefalonia nimmst du eine Auszeit von deinem Alltag. Durchatmen, entspannen, die Seele baumeln lassen, sich Gutes tun, auftanken, Urkraft spüren, Neues entdecken. Und das alles mit kindlicher Neugier und viel Spaß.

Wir werden viel Zeit in der Natur verbringen. Du nimmst dir Zeit für dich, verbindest dich mit den Naturkräften, stärkst deine Urkraft und entdeckst Neues. Zu dieser Jahreszeit ist es noch sommerlich warm auf Kefalonia. Das Meer lädt uns mit seiner angenehmen Termperatur zum Baden ein.

Im Alltag sind wir oft im Tun-Modus, springen hin und her, sind gefordert und schnell überfordert. Dabei vergessen wir oft uns selbst. Der Körper und die Seele rufen nach Ruhe, nach Regeneration, nach Erholung.

In dieser Woche werden wir an wunderschönen unterschiedlichen Orten auf der Insel ...

 

... zur Ruhe kommen, geniessen, auftanken

Es hat etwas Wohltuendes, im Hier und Jetzt zu sein, nicht in der Vergangenheit zu verhangen und nicht bereits in der Zukunft zu projektieren, sondern einfach im Moment sein. Denn nur im Moment findet wirkliches Leben statt.

Den Körper spüren, bei sich zu sein, eingebettet im Grossen Ganzen. Den Wind auf dem Körper spüren, den Sand durch die Finger rieseln lassen, in den Wellen toben und wiegen , dem Vogelgezwitscher lauschen, den Blumenduft in sich aufnehmen, barfuss am Strand entlang laufen. Den Körper mit allen Sinnen bewusst spüren. Verbindung mit der Natur, mit sich selbst. Alles ist miteinander verbunden.

 

... uns mit der Natur und uns selbst rückverbinden

In Kefalonia sind die Urkräfte direkt und stark spürbar. Wir tauchen ein in die wunderschöne Natur der Insel, staunen über die Schönheit. Wir gehen mit den Elementen Wasser, Feuer, Luft und Erde in Kontakt. Wir spüren diese Kräfte und verbinden uns dadurch mit unserer eigenen Urkraft. Das stärkt unser Urvertrauen, und unsere Intuition wird spürbarer.

In die Natur eintauchen entschleunigt. Unser Nervensystem beruhigt sich, Stress wird reduziert. Es ist ein grosses Durchatmen. Körper und Geist können entspannen. In der Natur können wir sein, wie wir sind. Sie urteilt nicht über uns.

 

... Neues wagen

Wir sind mit Humor, kindlicher Neugier und Forscherinnengeist auf Entdeckungsreise.

 

Wie gehe ich normalerweise mit Neuem und Herausforderungen um? 

Wie fühle ich mich dabei? 

Was löst Neues oder Unbekanntes in mir aus? 

Darf sich etwas wandeln?

Ist es vielleicht Zeit, Gewohnheiten zu ändern und mutig ein neues Kapitel in der eigenen Geschichte zu schreiben?

 

Ein besonderes Highlight ist die Naturbegegnung mit dem Kajak.

An einem Tag dient das Kajak uns als «Forschungswerkzeug».

Dazu brauchst du keinerlei Kajakerfahrung. Es besteht zu keiner Zeit eine Gefahr.

Ein besonderer Höhepunkt der Woche ist ein geführter Tagesausflug mit dem Kajak. Dies wird eine einfache Tour in dieser traumhaften Küstenlandschaft sein, bei der wir von einem professionellen Team geführt werden. Auch hierzu ist keinerlei Vorerfahrung erforderlich. Die benötigte Ausrüstung wird zur Verfügung gestellt.

Elemente unserer Arbeit in dieser Woche sind:

  • Naturbegegnungen zu Land und zu Wasser

  • Council

  • Schamanische Arbeit

  • Achtsamkeitsübungen

Freiräume

Du wirst immer wieder freie Zeit zur Verfügung haben, für dich alleine, mit anderen oder um die Insel zu entdecken.

Dafür stehen Mietautos zur Verfügung, die nach Absprache benutzt werden können.

 

  • Je nach Wetterverhältnissen wird das Programm kurzfristig angepasst.

  • maximale Teilnehmerinnen:10 Frauen

  • Wir empfehlen eine Seminarversicherung (z.B. Ergo oder HanseMerkur) abzuschliessen.

Datum

12.10. - 19.10.2024

Kosten

Seminar: 490€-790€ 

Zusatzkosten: 490€
(Details siehe unten)
 

Ort

Kefalonia Griechenland

Leitung​

Susanne Weimann

Mirjam Wyrsch

Inklusivleistungen:

  • Unterkunft im DZ, Einzelzimmerzuschlag 130€

  • Verpflegung HP

  • Mittags werden wir uns selbst versorgen

  • Leihausrüstung Kajak

  • Transfer zur Unterkunft

  • Mietauto/Benzin

Exklusiv:

  • Flug/Anreise (Flüge ab Deutschland-Argostoli ab 80€, der Flugplan kommt erst im Winter)​

  • geführte Tagestour Kajak (70€)

Unsere Unterkunft

ist die Pension Trifili. Sie wird von der Schweizerin Susan und ihrem griechischen Mann Vangelis liebevoll im Sinne des sanften, nachhaltigen Tourismus geführt.

Die Zimmer sind einfach und schön gestaltet und haben Balkon oder Terrasse, einige mit Meerblick.

Der schöne Sandstrand ist in 5 Minuten zu Fuss erreichbar.

Insel Kefalonia

ist eine wunderschöne griechische Insel im ionischen Meer. Sie ist weniger bekannt als die anderen griechischen Inseln und noch sehr ursprünglich.

 

Die Naturkräfte dieser Insel ziehen uns sofort in den Bann - das Meer mit dem türkisblauen Wasser, der Wind, die alten Olivenhaine, der eindrucksvolle Berg Enos, das wunderschöne Licht.

bottom of page